Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist und mehr über uns erfahren möchtest.

Chemie

Oleon GmbH

Die Oleon-Gruppe verarbeitet natürliche Fette und Öle und produziert als führender Hersteller von oleochemischen Produkten eine breite Palette von Produkten im Bereich der Spezialchemie. Für unsere Produkte nutzen wir nachwachsende Rohstoffe.

Zur HomepageZur Karriereseite

Zu Beginn Berufe, Ausbildungen und Zahlen über uns

Zahlen

Mitarbeiterzahl

110
Berufe und Ausbildungen
  • Chemikant/in
  • Chemielaborant/in
  • Ingenieur/in Verfahrenstechnik
  • Industriemechaniker/in
  • Elektriker/in
Zahlen

Unser Gründungsjahr

1908

Wir erzählen ein wenig von uns

Oleochemische Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen

Oleon ist seit den 1950er-Jahren einer der führenden Hersteller von oleochemischen Produkten. Bei Oleon glauben wir an die Verwendung natürlicher, erneuerbarer Rohstoffe. Wir sind spezialisiert auf die Umwandlung natürlicher Fette und Öle in eine breite Palette oleochemischer Produkte wie Fettsäuren, Glycerin, Ester, Dimere, technische Öle, spezielle Oleochemikalien und Biodiesel. Unser Werk in Emmerich am Rhein, die Oleon GmbH, ist die einzige Produktionsstätte der Oleon-Gruppe in Deutschland. Die Niederlassung wurde bereits im Jahr 1908 durch Noury und van der Lande zur Produktion von Leinöl in Betrieb genommen. Heute werden hier nachhaltig Fettsäuren und Spezialchemikalien produziert.

Oleon ist seit den 1950er-Jahren einer der führenden Hersteller von oleochemischen Produkten.

Teil der global agierenden Oleon-Gruppe

Seit 2006 gehört der Standort Emmerich zur weltweit tätigen Oleon-Gruppe. Der Hauptstandort von Oleon befindet sich in Belgien in Ertvelde. Neben Emmerich und Ertvelde gibt es weitere Standorte in Oelegem (Belgien), in Compiègne (Frankreich) und in Port Klang (Malaysia). Aufgrund der günstigen Lage unserer Werke stehen uns verschiedene Transportmöglichkeiten über Land und Wasser zur Verfügung: Oleon exportiert seine Endprodukte in mehr als 100 Länder. Die Oleon-Gruppe ist seit 2009 Teil der französischen Avril-Groupe.

Industrieanlage vor wolkenverhangenem Himmel mit verzweigten Rohren und einem runden Turm aus Edelstahl, an dem ebenfalls Rohre entlangführen und der im oberen Bereich ein umlaufendes Geländer aufweist. Dazu passen Begriffe wie Standort Emmerich, Belgien, Frankreich, Malaysia, Ertvelde, Oelegem, Compiègne, Port Klang, Transport, Export oder Avril-Groupe.
Seit 2006 gehört der Standort Emmerich zur weltweit tätigen Oleon-Gruppe.

Nachhaltige Mission: „Serving the earth“

Unsere natürliche Chemie spiegelt nicht nur unsere Produkte wider, die auf natürlichen, erneuerbaren Rohstoffen basieren, sondern auch die Chemie, die wir mit unseren Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und anderen Interessengruppen pflegen. Unsere Corporate-Social-Responsibilty-Vision (CSR-Vision) beruht auf drei Verpflichtungen:

  • Maßnahmen zum Schutz der natürlichen Ressourcen und der Artenvielfalt
  • Maßnahmen zum Schutz des Klimas
  • Maßnahmen für kollektive und integrative Projekte

Ein paar persönliche Worte von uns

Oleon hat mir die Möglichkeit gegeben, mein Potenzial zu entwickeln und zu entfalten. Die Vielfalt der Aufgaben und die Freiheiten bei deren Bearbeitung sind für mich immer genauso wichtig gewesen, wie die Atmosphäre im Werk, die man fast schon als familiär bezeichnen kann. Teamarbeit und gegenseitige Unterstützung wird hier großgeschrieben.

Website

Sie möchten das Unternehmen näher kennenlernen? Dann klicken Sie auf diesen Button, um direkt zur Webseite des Unternehmens zu gelangen.
Zur Homepage

Karriere

Sie möchten mehr darüber wissen, was dieses Unternehmen als Arbeitgeber zu bieten hat? Dann klicken Sie auf diesen Button, um direkt zur Karriereseite zu gelangen.
Zur Karriereseite

Wie unsere Geschichte weitergeht

Sicherer Arbeitsplatz mit familiärem Betriebsklima

Seit mehr als 110 Jahren wird an unserem Standort in Emmerich produziert. Von Anfang an waren und sind unsere Beschäftigten unsere wichtigste Ressource. Aktuell arbeiten circa 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Werk in Emmerich. Unser tägliches Miteinander ist durch einen kollegialen und wertschätzenden Umgang geprägt. Flache Hierarchien und ein enger Austausch zwischen den verschiedenen Abteilungen fördern schnelle Entscheidungen und Problemlösungen. Regelmäßige Firmenevents wie Neujahrsfrühstück, Sommerfest oder Jubilar-Ehrungen tragen zu einem familiären Betriebsklima bei. Ständige Anpassung an die sich verändernden Markt- und Rahmenbedingungen sowie innovative Produkte und Produktionsprozesse sichern auch in Zukunft unsere Arbeitsplätze.

Eine Sonnenblume in Nahaufnahme mit einer Biene darauf. Dazu passen Begriffe wie Chemie, Natur, Umwelt, Nachhaltigkeit, Klimaschutz oder erneuerbare Rohstoffe.
Oleon verwendet natürliche, erneuerbare Rohstoffe.

Viele gute Gründe bei der Oleon GmbH in Emmerich zu arbeiten

Ein Mann im blauen Hemd, mit verschränkten Armen, steht an einem Geländer, das zu einer Treppe aus Stahl und Holz gehört, die zur Eingangstür eines Holzhauses führt. Im Hintergrund sind Teile eines Chemiewerkes zu sehen. Dazu passen Begriffe wie Arbeitgeber, Emmerich, Heimat, Studium, Landleben, Deutschland, Niederlande, Team oder Kreativität.
Nach Studium, Promotion und erster Berufserfahrung bin ich in meine Heimat zurückgekehrt. Mir gefällt das ländliche Leben, nicht weit entfernt von Großstädten auf deutscher und niederländischer Seite. Mein Job bei der Oleon GmbH bietet mir ein spannendes Umfeld mit vielseitigen Aufgaben und Herausforderungen, für die wir gemeinsam im Team kreative Lösungen finden.

Dr. Ramon Diesveld, Quality-Manager, 42 Jahre

Ein Mann mit blauem Helm und Brille steht in einer Halle vor einer Maschine. Er trägt eine Oleon-Arbeitsjacke. In der linken Hand trägt er ein metallenes, blaues Werkzeug mit schwarzem Griff, das er auf seiner linken Schulter abgelegt hat. In der rechten Hand ist ein starker Lastengurt zu erkennen. Dazu passen Begriffe wie Arbeitgeber, Emmerich, Team, Schlosser, Vielseitigkeit, Job, Arbeiten oder Wurzeln.
Ich bin hier als Werkstattmeister in der Instandhaltung, was meine große berufliche Leidenschaft ist. Das Besondere an meinem Job ist die Vielseitigkeit der Arbeiten; Monotonie ist bei uns ein absolutes Fremdwort. Ich arbeite gerne hier in Emmerich, weil hier meine Wurzeln sind. Meine Familie, meine Freunde und meine Vereine sind hier.

Christian Roebrock, Maintenance Supervisor, 39 Jahre

Ein junger Mann mit kurzen, blonden Haaren, in Poloshirt steht vor einem Geländer, das zu einer Treppe aus Stahl und Holz gehört, die zu einem Holzhaus führt. Den linken Arm hat er auf dem Stahlgeländer abgelegt; mit seiner rechten Hand hält er die linke. Im Hintergrund sind Teile eines Chemiewerkes zu sehen. Dazu passen Begriffe wie Oleon, Arbeitgeber, Emmerich, Karriere, Trainee-Student, Ingenieur, Produktion, Freiheiten, Zukunft, Ressourcen oder Verantwortung.
Ich arbeite seit 2016 bei Oleon. Bis 2020 war ich hier Trainee-Student, jetzt bin ich als Ingenieur in der Produktion tätig. Ich arbeite gerne hier, weil die Vielseitigkeit meiner Arbeit und die vielen Freiheiten zur Gestaltung toll sind. Wir sind zukunftsfähig aufgestellt und handeln ressourcenschonend und verantwortungsvoll. Als gebürtiger Emmericher freue ich mich auch über die Nähe zum Standort.

Fabian Berntsen, Process Engineer, 24 Jahre

Berufe und Ausbildungen auf einen Blick

IHRE ERFAHRUNG WIRD UNSERE STÄRKE
  • Chemikant/in
  • Chemielaborant/in
  • Ingenieur/in Verfahrenstechnik                                                  
  • Industriemechaniker/in
DIE ERSTE SPROSSE DEINER KARRIERELEITER
  • Chemikant/in
PERFEKTE KOMBI AUS THEORIE UND PRAXIS
  • Bachelor of Engineering, Fachrichtung Verfahrenstechnik, in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein

Was uns besonders macht

Nachhaltigkeit

Wir produzieren und agieren nachhaltig. Mit unserer Mission „Serving the earth“ tragen wir dazu bei, die natürlichen Ressourcen, die Biodiversität und das Klima zu schützen.

Lebenslanges Lernen

Wir fördern und fordern das lebenslange Lernen unserer Beschäftigten durch regelmäßige Schulungen, Trainings sowie individuelle Fort- und Weiterbildungen.

Gesunde Balance

Wir bieten unseren Mitarbeitenden attraktive Gleit- und Teilzeitmodelle sowie mobiles Arbeiten an. Wir bezuschussen Fitness-Kurse, bieten Massagen und Betriebssportgruppen.